Workshop: Business Modell Generation2017-03-16T09:16:33+00:00

Project Description

Workshop:
Business Modell Generation

Entwickeln Sie ein rentables Geschäftsmodell

Geschäftsprozesse und Businessmodelle – das klingt schon undurchsichtig. Wer hier aber keinen Überblick hat, verliert sich in Details und Ressourcen werden falsch verteilt. Hier die Übersicht (zurück) zu gewinnen und stets den Nutzen für den Kunden sowie die Wirtschaftlichkeit im Auge zu behalten ist essentiell und eröffnet zugleich Chancen am Markt.

Im Workshop arbeiten wir mit der Methode der „Business Model Generation“ die Schlüsselpunkte Ihres Geschäftsmodells heraus. Wir überprüfen die einzelnen Parameter sowie das Gesamtkonzept auf Stärken und Schwächen, um das Business Modell insgesamt zu optimieren. Maßgeblich sind dabei die Wirtschaftlichkeit und der Nutzen des Angebotes für die Zielgruppe.

Themen des Workshops:

  • Die Business Modell Canvas – das komplette Geschäftsmodell auf einer Seite
  • Value Proposition – der Wert für den Kunden als Herzstück des Geschäftsmodells
  • Vermarktungsstrategie – wie Sie Kunden gewinnen wollen
  • Schlüsselfaktoren – wie Sie Ihr Angebot realisieren
  • Wirtschaftlichkeit – Kosten und Einkommen im Blick
  • Modifikation – wie Sie Ihr Geschäftsmodell mit dem Instrument des Business Modell Canvas gezielt verändern können

Das Ergebnis: Ihr ausgearbeitetes Geschäftsmodell

Als Ergebnis des Workshops halten Sie Ihr mit der Business Modell Canvas ausgearbeitetes Geschäftsmodell in Händen. Sie verfügen über Kenntnisse, mit dem Modell weiterzuarbeiten, sei es mit Blick auf neue Angebote oder Ihr Geschäft als Ganzes.

Sie haben Interesse am Workshop?

So geht es weiter …

Bitte Kontaktieren Sie mich über das Webformular oder telefonisch. Wir klären dann zunächst Ihre offenen Frage sowie die groben Grundzüge Ihres Vorhabens, damit ich mir ein ungefähres Bild machen und entscheiden kann, ob ich Ihnen im Rahmen des Workshops helfen kann. Ist dem so vereinbaren wir ein persönliches Erstgespräch.

Wir erörtern Ihr Vorhaben detaillierter, Ziel ist es zu überprüfen, ob der Workshop für beide Seiten sinnvoll ist und „ob die Chemie stimmt“ — denn Beratung ist Vertrauenssache! Wir planen die Agenda, d.h. den Umfang, die Inhalte und sofern möglich auch die Termine des Workshops.

Basierend auf dem Erstgespräch erhalten Sie ein schriftliches Angebot sowie den Beratungsvertrag mit der vereinbarten Agenda für den Workshop. Mit Ihrer schriftlichen Bestätigung beauftragen Sie den Workshop.

Im Workshop arbeiten wir gemäß der vereinbarten Agenda; sollte im Verlauf des Workshops eine Änderung der Agenda sinnvoll erscheinen, ändern wir die Planung soweit möglich gerne flexibel gemäß Ihren Wünschen.

Ich will, dass meine Beratung Ihnen wirklich weiter hilft! Deshalb gilt für mein Kunden das Angebot, bis zu sechs Monate über den Workshop hinaus alle Fragen kostenlos zu besprechen, die sich nach Abschluss noch zum Thema des Workshops ergeben.